Zum Massieren

Hebamme - in so guten Händen

Häusliche Wochenbettpflege

Wie Sie sicherlich wissen, stehen Ihnen nach der Entbindung regelmäßige Wochenbettbesuche durch eine Hebamme zu. Die Kosten werden von den Krankenkassen ünernommen, mit denen ich direkt abrechne. Auch später im Wochenbett oder bei Stillproblemen haben Sie Anspruch auf Hebammenhilfe.

Auch beim 5. Kind und als Hebamme habe ich diese Unterstützung gerne in Anspruch genommen. Ein Tag gleicht nicht dem anderen, und bevor Schwierigkeiten entstehen, kann so durch gezielte Hilfestellungen, z.B. beim Stillen, der Anfang im Leben mit Ihrem Baby optimiert werden.

Nehmen Sie schon in der Schwangerschaft Kontakt  mit mir auf. Ich freue mich auf Sie.